vb-Zentrum
Tools
http://www.vb-zentrum.de/tools.html

© 2016 vb-Zentrum

Programmers Tools

XPStyle Add-In von Franz Josef Wechselberger
 

Da in zahlreichen Foren immer wieder das Thema XP-Styles mit VB6 diskutiert wurde hat F. J. Wechselberger ein kompaktes Add-In für diese Funktionalität geschrieben. Das Add-In erstellt eine .manifest-datei, fügt sie dem Projekt als Resource hinzu und kümmert sich um den nötigen Code, der die XP-Styles initialisiert. Somit gibt es keine externe Manifest-Datei mehr!

  XPStyle.zip

Entpacken Sie die Datei in das Verzeichnis: '\Microsoft Visual Studio\Common\IDE\IDE98' und registrieren Sie diese. Anschließend steht Ihnen der XP-Style unter Add-Ins in der IDE zur Verfügung.

 

OCX und DLL komfortabel (de)registrieren (bis Windows XP):

Als Programmierer stöbert man des Öfteren mal im Netz auf der Suche nach einem geeigneten OCX oder der passenden DLL. Um diese zu testen muss man sie in der Regel ins Systemverzeichis kopieren und dort registrieren. War der Test dann nicht erfolgreich, so muss die Datei vor dem Löschen wieder deregistriert werden, um verlorene Verweise in der Registry zu vermeiden. Die Datei 'RegTool.reg', die hier zum Download steht, muss einmal per Doppelklick ausgeführt werden! Danach stehen beim Anklicken einer OCX/DLL-Datei im Kontextmenü des Windows-Explorers die Einträge 'Register' und 'Unregister' zur Verfügung. Einfacher geht's nicht...

ACHTUNG: diese Erweiterung funktioniert nur, wenn der Benutzer volle Administratorrechte hat! Unter Vista und Windows 7 kann die Erweiterung nur genutzt werden, wenn das UAC (User Access Control) abgeschaltet ist!

  RegTool.reg

 

Microsoft Data Access Components (MDAC):

 

Microsoft Data Access Components (MDAC) 2.8 enthält die gleichen Data Access-Hauptkomponenten wie  Microsoft SQL Server OLE DB-Provider, ODBC-Treiber. Dieses Setup installiert MDAC 2.8 und enthält dabei dieselben Data Access-Komponenten, die auch Bestandteil von Microsoft Windows Server 2003 sind. Die folgenden Komponenten sind in dieser Version 2.8 nicht enthalten: Microsoft Jet, der Microsoft Jet OLE DB-Provider, die Desktop-Datenbanktreiber, der ODBC-Treiber sowie der Visual FoxPro ODBC-Treiber. Wenn Sie diese Treiber benötigen installieren Sie bitte MDAC 2.5!

  MDAC 2.5 (SP3) Setup      MDAC 2.8 Setup

 

Visual Basic Runtimes:

 

Die so genannten Laufzeitdateien werden von einigen Share- und Freeware-Programmen benötigt. Die Programmautoren liefern diese Bibliotheken oftmals nicht mit. Sollte ein Programm den Start mit einem Hinweis auf eine fehlende VB-Komponente verweigern, können Sie diese Dateien von hier downloaden. Alle Runtime-Versionen laufen unter den Plattformen Win95 bis Windows XP:

  Visual Basic 1.0 Runtime        Visual Basic 2.0 Runtime        Visual Basic 3.0 Runtime
 Visual Basic 4.0 Runtime        Visual Basic 5.0 Runtime        Visual Basic 6.0 Runtime